Double-Loop Learning

verfasst von Prof. Dr. H. Geißler  am 19. 07. 2022

Double-Loop Learning ist eine Problemlösungs- bzw. Lernmethode. Ihr zentrales Merkmal ist, dass der Kern der vorliegenden Problematik der blinde Fleck der Vorannahmen und Selbstverständlichkeiten ist, von denen Coachees unbewusst ausgehen. Double-Loop Learning zielt deshalb darauf, die jeweils vorliegenden Vorannahmen und Selbstverständlichkeiten bewusst zu machen und zusammen mit den Coachees zu prüfen, welche Bedeutung sie für ihre Coachingproblematik haben.