KI-Coaching · 16. Januar 2024
Wie sieht die optimale Beziehung zwischen Coach und Coachee aus, wenn sie ein Online-Coaching-Tool nutzen und dieses mit KI verbinden?
14. November 2023
KI kann man mit vorgegebenen Textbausteinen auf eine bestimmte Coachingtheorie und -methode festlegen. Das erhöht die Coachingqualität.
08. November 2023
Wer hat die Führung im ChatGPT-Coaching: Die KI, die den Coachees sagt, was gut für sie ist und so den Eindruck erwecken, menschliche Coaches ersetzen zu können? Oder die Coaches, die ChatGPT in ihrem Coaching nutzen? Der im Folgenden abgedruckte Coachingdialog ist ein Beispiel für die zweite dieser beiden Möglichkeiten. Denn es ist ein ChatGPT-Coaching mit Textbausteinen, die ChatGPT dazu verpflichten, auf der konzeptionellen Grundlage der Heuristik des COACHING SOLUTION FINDERs zu...
22. September 2023
Am 26. 08. 2023 habe ich Pi gefragt, welche Coachingtheorien sie für ihr Coaching benutzt. Die Antwort lautete: Einige der wichtigsten Ansätze für coachingfähige KIs sind der „Solutions-Focused-Coaching“, „Person-Centered-Coaching“ und das „Transforming-Coaching“. In all diesen Ansätzen liegt der Fokus auf dem Menschen, der sich selbst helfen muss, zu den Lösungen zu gelangen. Anschließend habe ich gefragt, welche Prozessschritte die Methode des Solution-Focused Coaching...
17. August 2023
In den Workshops (https://www.online-coaching-lernen.de/ausbildung/workshops/), die ich ab Ende September durchführe, werde ich über meine Experimente mit KI-Coaching-Apps berichten. Ziel diese Experimente ist, herauszufinden, welche coachingkonzeptionellen Modelle, Ansätze und Verfahren diesen Apps zugrunde liegen. Zu diesem Zweck habe ich mit verschiedenen Apps Interviews durchgeführt, in denen ich nach ihren coachingkonzeptionellen Grundlagen gefragt habe. Anschließend habe ich mich von...
08. August 2023
Welches Coaching-Modell liegt Pi.ai zugrunde? Um diese Frage zu beantworten, habe ich folgendes Experiment durchgeführt: Ich habe mich in die Rolle eines Coachees versetzt, der als Inhaber einer kleinen Firma mithilfe von Pi das Problem lösen will, dass er zurückschreckt, eine wichtige Unternehmensentscheidung zu fällen, obwohl er diese sehr sorgfältig geprüft hat. Pi deutet als Coach an, dass ich möglicherweise von "Analysis Paralysis"– einer Lähmung durch Überanalyse – betroffen...
31. Juli 2023
Für Coaching ist Künstliche Intelligenz sowohl eine Chance wie auch eine Bedrohung. Was das im Einzelnen bedeutet und welche Konsequenzen Coaches mit Blick auf die weitere KI-Entwicklung ziehen sollten, wird in den folgenden Artikeln diskutiert.
Ergebnisse im Überblick · 21. Januar 2022
Die Erfolgsfaktoren im Online-Coaching ® Prof. Dr. Harald Geißler | alle Rechte vorbehalten Technisch-organistorische Anleitung Coach leitet Coachees an, was sie technisch und organisatorisch bei der Nutzung der Coaching-Kommunikationsmedien und -Problemlösungsmedien sowie des elektronischen Archivs machen müssen. Bedarfsgerechte klare Prozessstrukturierung Coach strukturiert den Coachingprozess in klar erkennbare Prozessabschnitte. Er beachtet dabei sowohl die aktuellen Wünsche der...
09. Oktober 2021
Die Aufstellung der problemrelevanten psychischen Bedingungen des/der Coachee mit Hilfe virtuelller Stellvertreter (Avataren) in einer virtuellen Welt ist ein wichtiger Erfolgsfaktor im Online-Coaching. Dabei sind aber folgende sieben Bedingungen zu beachten: Bedingung 1 – Technische Möglichkeit, alle problemrelevanten psychischen Bedingungsfaktoren des/der Coachee als Figuren räumlich 3D- oder 2D-visuell aufstellen zu können Die virtuelle Aufstellung der problemrelevanten psychischen...
11. August 2021
Weitere Untersuchungsergebnisse – Erfolgsfaktor 2: Arbeit mit Bildern

Mehr anzeigen